Über den Tellerrand geblickt! – Besuch bei Kinder in Wien

Der Leitsatz "In Freude miteinander wachsen" beschreibt die Haltung des Vereins Kinder in Wien.

Gemeinsam mit ihren Praxislehrerinnen Mag. Kathrin Tellian und Dipl. Päd. Birgit Weixelbaum brachen die Studierenden des 2. Jahrgangs auf nach Wien, um das Konzept des „offenen Kindergartens“ hautnah zu erleben.Nach einem kurzen theoretischen Input der Regionalleiterin, Frau Claudia Huber, wurden die Gruppenräume erforscht und die Eindrücke gemeinsam reflektiert. Am Nachmittag stand noch ein Besuch im Zoom Kindermuseum auf dem Programm, wo die Studierende „das Kind in sich“ neu entdecken konnten.